Die besten Tauch- und Schnorchelplätze

Korallenstrand - Varadero

Eine die besten Tauchplätze in Kuba für Anfänger, weil es eine Tiefe an der Küste von 1 zu 1.5-Metern hat, wo wir ihnen zeigen, wie man die Maske (Tauchermaske), die Atmung durch den Atemregler und andere grundlegende Aspekte setzt. Es gibt auch einen erholsamen Tauchgang, da wir nur 12 Meter tief gehen werden. Wo Sie mehr als 30 Korallenarten und Fische in schönen Farben genießen können.

Playa Giron o Schweinebucht:

Ausgezeichnetes Tauchzentrum, wo Sie die besten Plätze zum Tauchen in Kuba genießen können, da es aus vielen spektakulären Tauchplätzen besteht.La Cueva de Los Peces","Der Tank","Punta Perdiz", unter vielen anderen.

Bahía Cochinos, die berühmt wurde, als die CIA ihren Versuch sah, die Insel über diesen Kanal zu betreten, scheiterten in 1961. Es ist ein optimaler Tauchplatz voller junger Fische, da er von Mangroven und Pflanzen umgeben ist, die die Bucht vor dem Meer schützen. Sie können vom Boden aus tauchen gehen, ohne ein Boot nehmen zu müssen.

Maria La Gorda

Weiter mit der Reise, Maria La Gordain Pinar del Río, ist unter Liebhabern des Tauchens in Lateinamerika für seinen ausgezeichneten Boden berühmt. Es hat seinen Ursprung in einer Landkette, die von den Strömungen des Golfs von Mexiko geprägt wurde. Der Punkt des Eintauchens ist auf der Halbinsel Guanahacabibes, einem Biosphärenreservat für mehr als zwei Jahrzehnte, das 18th Jahrhundert Schiffswracks enthält.

Santa Lucia

Die Präsenz von Riffhaien ist an der gesamten kubanischen Küste verbreitet, obwohl sich die Art je nach Gebiet ändert. Am Strand von Santa LuciaIn der Gegend von Camagüey gibt es einen Überfluss an Bullen, die, obwohl sie den Menschen nicht angreifen, gefährlich sein können, da sie jagen, wo Menschen sind.

Guardalavaca

Cristobal Colon kam im 15. Jahrhundert mit seinem Schiff in die Provinz Holguin. Hier ist der Strand von Guardalavaca, 50 Kilometer von der Stadt entfernt, die der Provinz ihren Namen gegeben hat. Das Eagle Ray Diving Center bietet Unterwasser-Touren durch den Alten Kanal der Bahamas bis zu 40 Meter Tiefe.

Gärten der Königin

Colon nannte das Jardines de la Reina Archipel, bereits im Süden von Kuba, von 250 Virgin Inseln gebildet. In 1996 wurden sie aufgrund des außergewöhnlichen Erhaltungszustands der Meeresflora und -fauna zum Meerespark erklärt. Sein Boden voller Korallen ...

 

Reiseverlauf, Termine, Andere ...

# # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # und # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # #

 

Zusammenfassung
Die besten Tauchplätze in Kuba
Artikelname
Die besten Tauchplätze in Kuba
Beschreibung
Die besten Tauchplätze in Kuba, empfehlen wir Ihnen Maria la Gorda, Coral Beach, Playa Girón, Playa Ancon ...
Autor
Publisher-Name
UnterwasserCuba
Verlag Logo